Vorhandene online-Meßtechnik

für die folgenden Parameter :

  • Nitrat (NOx-N)
  • Ammonium (NH4-N)
  • Orthophosphat (PO4-P)
  • Trockensubstanzgehalt (TS)
  • Chemischer Sauerstoffbedarf (CSB (bzw. SAK))
  • Sauerstoffkonzentration
  • pH-Wert
  • Leitfähigkeit
  • Redox-Potential
  • Durchfluß (über MID) etc.

Sonstige Ausstattung

  • 4 transportable Meßcontainer zur Durchführung externer Meßprogramme auf Kläranlagen
  • 2 Faulbehälter (jew. ca. 1 m3 Volumen) für Untersuchungen zur anaeroben Klärschlammbehandlung

Versuchsgelände Ölbachtal

Das Versuchsgelände liegt in direkter Nachbarschaft zur Kläranlage Bochum Ölbachtal des Ruhrverbands. Es besteht aus einer Freifläche und einer angegliederten Versuchshalle mit Werkstatt- und Laboreinrichtungen.

Die Einrichtungen des Versuchsgeländes werden zur Durchführung von Forschungsprojekten, von Kooperationsprojekten mit Industrieunternehmen und zur Lehre u.a. im Rahmen von Projekt-, Bachelor- und Masterarbeiten eingesetzt.

Es werden verschiedene modular aufgebaute, halbtechnische Versuchsanlagen betrieben. Die Abwasserbeschickung erfolgt bei Bedarf volumen-stromproportional mit Abwasser aus dem Zufluß der Kläranlage Bochum Ölbachtal. Die Versuchsanlagen sind jeweils mit speicherprogrammierbarer Steuerung (SPS), Prozeßleitsystem (PLS) zur Steuerung und Regelung der Anlage und umfangreicher online-Meßtechnik ausgerüstet.

Innenansicht

Labor


Außenansicht